Buchempfehlungen

3.3

>>Bücher, die mein Leben verändert

oder mich stark inspiriert haben<<

 

 MINDFUCK – Warum wir uns selbst sabotieren & was wir dagegen tun können 

Dr. Petra Bock

Für mich persönlich war dieses Buch ein Schlüsselwerk im Thema Geistarbeit. Frau Bock beschreibt darin 7 Mindfuck-Typen, die wir alle nur zu gut kennen. Sie ist eine der bekanntesten Coaches in Deutschland und hat eine renommierte Coaching-Akademie aufgebaut. Kurz gesagt: Dieses Buch empfehle ich jedem.

 Das Lebensspiel und seine Regeln 

Florence Scovel Shinn

Über die Kraft der Worte und wie nachhaltig und einfach wir unser Leben zum Positiven verändern, wenn wir dieses einfache Tool endlich bewusst einsetzen.

 

 Wahre Kraft kommt von innen 

Louise L.Hay

Bewusstwerdung / Barrieren lösen / Selbstliebe / Wie Sie Ihr inneres Wissen anwenden können / Sich von der Vergangenheit lösen – das sind die Kapitel in dem Buch und ich kann es jedem nur ans Herz legen. Mich hat jede Seite darin inspiriert.

  Heile dein Herz – Wege zur Liebe und Kraft bei Trennung, Verlust und Abschied 

Louise Hay, David Kessler

Ein tolles Buch. Ich sag es mal so: Der Name ist Programm. Es ist wahrlich ein Buch fürs Herz

 Feng Shui – Gegen das Gerümpel des Alltag 

Karen Kingston

Karen Kingston schreibt sehr motivierend mit tollen Beispielen aus ihrem Erfahrungsschatz, wie lebensverändernd ein ausgemisteter, aufgeräumter Haushalt ist und wie man sich von Ballast auf allen Ebenen befreien kann – natürlich mit Fokus auf die Raumreinigung.<<

 Die 4-Stunden-Woche – Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben 

Timothy Ferriss

Ich liebe dieses Buch. Es ist lustig und motiviert zu überdenken, wie man seine Zeit wirklich einteilen und erleben möchte. Ein echter Anstoßer, wenn man aus seiner Arbeitstretmühle rauskommen will.

 BIG MAGIC Creative Living Beyond Fear 

Elizabeth Gilbert

Für alle ein Muss, die diese Traurigkeit kennen, wenn du dein kreatives Potenzial nicht lebst und entfaltest. Dieses Buch schenkt Vertrauen, um einfach sein kreatives Ding zu machen – egal, was die anderen denken oder sagen. Und Miss Gilbert ist darüberhinaus eine großartige, fantastische Autorin.

 Jetzt! Die Kraft der Gegenwart 

Eckhart Tolle

Auch irgendwie inzwischen ein Klassiker für >Suchende<, würde ich sagen, obwohl das Buch erst 2010 raus kam. Ich liebe es, denn es macht mir immer wieder bewusst, dass im JETZT alles gut ist. Dann erinnere mich:Du kannst es loslassen, das Drama erzeugt nur dein Geist.

 Stille spricht – Wahres Sein berühren 

Eckhart Tolle

Ein Buch zum Schweigen übers Schweigen für tiefe Kontemplation und Erkenntnisse über sich selbst und Wahrhaftigkeit.

 Eine neue Erde 

Eckhart Tolle

Und auch dieses Buch von Herrn Tolle ist zeitlos, wahrhaftig und darf gefühlt in keiner >>spirituellen<< Bibliothek fehlen, wobei es in sich kein spirituelles Buch ist. Es geht darum, endlich >>aufzuwachen<< und zu erkennen, dass wir keine Opfer sind und dass wir unseren Geist endlich dafür einsetzen dürfen, wofür ihn bekommen haben. Und es geht darum, dass wir verbunden sind mit etwas Höherem und dass wir hier und jetzt und heute >>erwachen<< können. Es ist so einfach. Aber die meisten wollen im Kern ihre Schwere, das Drama und das Leid nicht loslassen. Lesen, nicken, im Herzen verankern, schmunzeln und leben.

 Wer wäre ich ohne mein Drama? Konfliktlösungen mit The Work  

Byron Katie

Byron Katie ist für ihre >The Work-Methode< weltweit bekannt. Sie funktioniert, ist sanft und sehr effektiv. Das Buch flog mir vor vielen Jahren mehr oder weniger in die Hände. In einer Phase, in der ich die Kraft der Gedanken gerade erst kennenlernte und in der ich offensichtlich bereit war, die Idee von einem Leben ohne Drama zu verinnerlichen.

 Was die Seele krank macht und was sie heilt – Die psychotherapeutische Arbeit Bert Hellingers 

Thomas Schäfer

Bert Hellinger gilt in Deutschland als die Koryphäe für Familienaufstellungen – auch wenn er teilweise stark kritisiert wird. Ich gehe hier nur auf seine Arbeit ein, die durch dieses Buch von Thomas Schäfer weiter transportiert wird. Für alle, die an systemischer Aufstellungsarbeit interessiert sind, ist es außerordentlich zu empfehlen. Familienstrukturen, Partnerschaften und Beziehungen unterliegen anscheinend einem Ordnungssystem, welches sich für alle Menschen richtig anfühlt, sofern es eingehalten wird.

 Klopfen Sie sich frei – M.E.T. Meridian Energie Techniken 

Rainer Franke, Ingrid Schlieske

Diese Klopftechnik ist einfach und extrem effektiv. Ich habe damit an eigenem Körper u.a. emotionale, heftige Ausbrüche und Panikattacken innerhalb weniger Minuten weggeklopft. Man klopft dabei einfach bestimmte Meridiane mit den Fingern ab. Das Buch beschreibt die Methode klar und einfach.

 P'TAAH DAS LEBEN – Eine Reise zu dir selbst 

Jani King

Das ideale Buch kurz vorm Schlafengehen. Zwei, drei Seiten lesen purer Essenzen über das Leben und warum und als was wir eigentlich hier sind. Es ist alles so einfach.

 Autobiographie von Swami Sivananda 

Yoga Vidya Verlag

Swami Sivananda hat ein eindrucksvolles, äußerst inspirierendes Leben geführt. Es hat mich sehr bestärkt in dem Gefühl, dass wir keine Angst haben müssen bedingungslos zu dienen. Wir tun nichts umsonst. Alles kommt zu uns zurück. Aufstehen, sich bereitmachen und den Menschen dienen – egal auf welcher Ebene. Die Intention dahinter ist das Entscheidende. 

 Swami Sivanandas Inspiration & Weisheit – Für Menschen von heute 

Yoga Vidya Verlag

Dieses besondere Buch beinhaltet fantastische Auszüge aus verschiedenen Werken des Swamis. Ich liebe es für Momente, in denen ich >>etwas<< suche und dann schlage ich es einfach irgendwo auf und finde >>es<<.

 Autobiographie eines Yogi 

Paramhansa Yogananda

Ich hatte es 3 Jahre im Regal stehen und nicht angerührt. Ich war noch nicht bereit. Und danach: Es hat mich erinnert an unsere geistigen, unerschöpflichen Fähigkeiten und es hat mein spirituelles Herz berührt. Es vergegenwärtigt das Göttliche in sich. Noch heute wirkt es auf mich, wenn ich es einfach nur in den Händen halte. 

 

 Leben ohne Angst – Die verborgenen Kräfte der Seele entwickeln 

Paramhansa Yogananda

Ein angstfreies Leben führen? Wow, was würde ich alles machen und tun, wenn ich keine Ängste hätte? Ängste gehören zu uns, aber es ist nicht ihre Aufgabe, unser Leben zu bestimmen. Es gibt etwas Größeres ins uns, was uns hilft darüber hinauszuwachsen und dann selbstbestimmt und wahrhaft autonom dem eigenen Lebensweg zu folgen. Ein Must-Read für spirituelle Menschen, die sich mit der Bewältigung von Angst beschäftigen wollen.

 Haben oder Sein 

Erich Fromm

>>Der Mensch, der nicht mehr vom Haben, sondern vom Sein bestimmt wird, kommt zu sich selbst, entfaltet eine innere Aktivität, die nicht mit purer Geschäftigkeit zu verwechseln ist, und kann seine menschlichen Fähigkeiten wirklich produktiv einsetzen.<< Das Zitat spricht für sich, oder? Ich liebe dieses Werk von Fromm.

>>Tipp: Einfach mal kurz innehalten, sich eine wichtige Frage stellen und fokussieren, dann intuitiv ein Buch greifen und irgendwo aufschlagen.<<

Serpentinen

Kontakt 

Maria Reich

Berlin-Friedrichshain

heymariareich@web.de

0176 315 20 681

  • Black Facebook Icon

>>Trage dich in meinen Newsletter ein,

um die wichtigsten Neuigkeiten und

Termine zu erhalten.<<

©2020 by Maria Reich